Gästebuch

Gästebuch - Eintrag hinzufügen

Vielen Dank für Ihren Beitrag.




 Comentarios Teteria los cinco sentidos
Gabriele
Thu,02. Jun. 2016 | 17:29 | Polle (Deutschland)

Tiefe Dankbarkeit im Herzen

Nach zwei Wochen auf der Reise zu mir selbst, begleitet von Petra Klein im Jardin Mariposa auf Teneriffa bin ich nun sanft zu Hause gelandet, kraftvoll und voller Energie.

Für mich ist der Schmetterlingsgarten ein im wahrsten Sinne wunderbarer, göttlicher Ort. Natur in seiner ganzen Fülle ? wie die Fülle des Lebens. Das Wetter wechselhaft, wie die Wetter des Lebens.

Und wie sich die Natur Dank dieses Wechsels hier in seiner ganzen Fülle entfalten kann, so konnte ich hier intensiv den Wettern und Erfahrungen meines Lebens nachspüren und die Reise führte mich wahrhaftig zu mir selbst und meinem Sinn im Leben.

Ich fand einen wundervollen Kraftort, der von Petra vor 17 Jahren geschaffen wurde. Sie hat dort den "Garten des Lebens" gestaltet, in dem die Menschen die ?zehn universellen Gesetzmäßigkeiten? des Lebens mit Unterstützung einer von ihr geführten Anleitung auf CD-Player erfahren und erspüren können. Diese Erfahrungen werden unterstützt durch die von Petra entwickelte Tanztherapie "Tanz des Lebens", nochmal auf körperlicher Ebene erspürt und im Körper abgespeichert.

Ich bin auf diesem Weg auf Themen und Glaubenssätze gestoßen, die noch angeschaut und transformiert werden wollten. Dazu hatte ich dann wieder Petras Unterstützung in Form von Einzelsitzungen und Aufstellungsarbeit, wieder begleitet von Musik und Tanz. Die Mischung aus professioneller psychologischer Arbeit, Petras großer Empathiefähigkeit und der Leichtigkeit durch Tanz und Musik hat es mir leicht gemacht, mich zu öffnen und so Prozesse ausgelöst, die ich in solch einer kurzen Zeit nicht für möglich gehalten hätte.

Unterstützt wurde dies auch durch die wunderbaren Menschen, die mit mir zur gleichen Zeit diese Reise angetreten haben. Austausch, Wertschätzung, gemeinsame Unternehmungen, gemeinsam Lachen und Weinen und auch der Respekt für das Bedürfnis nach Alleinsein waren Bedürfnisse, die mir hier erfüllt wurden.

Abgerundet wurde diese Erfahrung durch die liebevolle Betreuung durch Petras Team.

Mein Resümee dieser Reise: Ein idealer Ort für Menschen, die sich finden oder wieder finden möchten, bereit sind, sich zu öffnen, hinzuschauen und achtsam ihre Prozesse zu gehen, liebevoll begleitet und gestützt von Petra Klein und ihrem Team.

Mit tiefer Dankbarkeit im Herzen, die sich nur schwer in Worte fassen lässt, für Petra und ihr Wirken, dem Team und den lieben Menschen, die mit mir dort waren.
 Comentarios Teteria los cinco sentidos
Morriess
Thu,02. Jun. 2016 | 17:29 | Teneriffa

Wunder dieser Zeit - Butterfly fly!

Jardin Mariposa ist wahrhaft ein Ort des Friedens, ein Balsam für die Seele, die dort augenblicklich zur Ruhe kommt und sich von der gestressten Matrix des Alltags befreien und erholen kann. Eine durch Liebe durchströmte Energie füllt diesen Ort, direkt an den Klippen von La Matanza, an dem sich die Sonne abends im Meer verabschiedet, mit dem Versprechen, ihren Zyklus ewiglich fortzusetzen.

Ich durfte eine Woche bei Petra Klein an "Der Reise zu dir Selbst" teilhaben, die auch den unbeschreiblich liebevoll eingerichteten "Garten des Lebens" mit einschliesst. Der, von Petras sanfter Stimme und untermalt mit passender Musik, auf die 10 universellen Gesetzmässigkeiten des Lebens eingeht und eine wahre Bereicherung für jede Menschenseele ist(Holy inbegriffen!). Die Sessions von Petra vertiefen diesen Weg mit beeindruckender Musik und befreiendem Tanz, der zusätzlich so manches freisetzt. "Die Adler" singen im Song Hotel California: "...some dance to remember - some dance to forget..."

Was auch immer deine Intention ist, diesen Ort zu besuchen, es bereichert in jedem Fall dein Bewusstsein!

So gilt mein Dank nicht nur der bezaubernden Petra, auch dem liebevollen Team um sie herum, die uns jeden Wunsch von den Lippen ablasen (auch ohne Spanischkenntnisse^^), ebenso wie an Holy, die alte Seele, die ein Gespür ohnegleichen besitzt! Besonders auch an Donata, die Ayurveda-Göttin, die mich wirklich beeindruckte, als sie bei der Massage meinen Rücken las wie in einem Buch!
Last but not least auch meinen "Mitreisenden", die mitunter auch ein Spiegel unseres Selbst sein können...

Abschliessend war das gemeinsame Essen und feiern mit dem Team und Freunden von Petra am Freitagabend des 17-jährigen Jubiläums ein ganz besonders schönes Erlebnis. Trotz Sprachbarrieren fühlte sich ein jeder wohl und genoss die gemeinsame Zeit miteinander.

Peace on earth and the universe
Morriess
 Comentarios Teteria los cinco sentidos
Kathrin
Thu,02. Jun. 2016 | 17:27 | Mnster

In Dankbarkeit - ein Quantensprung für mich

Liebe Petra, liebes Jardin Mariposa Team,

von William Barclay stammt folgender Ausspruch: "Es gibt 2 großartige Tage im Leben eines Menschen: den Tag, an dem er geboren wird, und den Tag, an dem er entdeckt, warum."

Ich durfte diesen 2. Tag während meiner "Reise zu mir selbst" bei Euch erleben. Durch den mit unendlich viel Liebe und Kreativität von Dir, Petra, gestalteten Meditationsgarten "Garten des Lebens", die kraftvolle Präsenz von Teide und Atlantik, Bewegung und Tanz des Lebens®, sowie die berührenden Begegnungen mit vielen liebevollen Menschen haben mich entdecken lassen, wer ich wirklich bin.

So nehme ich in großer Dankbarkeit Abschied.
Liebe Petra, vielen, vielen Dank für Deinen Mut und Deine Kraft. Liebes Team, vielen Dank für all das, was Ihr an diesem Ort möglich macht.

Ich hoffe, dass noch möglichst viele Menschen hier zu ihrem inneren Frieden finden und somit zu Friedensbotschaftern für die Welt werden.

Mit den besten Wünschen für Euch und den Schmetterlingsgarten und mit lieben Grüßen

Kathrin
 Comentarios Teteria los cinco sentidos
Claudius und Maja
Mon,23. May. 2016 | 10:15 | Amlikon-Bissegg (Schweiz)

Von Herzen empfehlenswert

Das Jardin Mariposa auf Teneriffa ist ein Paradies auf Erden. Man sieht über 180 Grad das Meer, schöne Bäume, Blumen und grosse Schmetterlinge erinnern uns an die Leichtigkeit des Lebens. Das Essen ist hervorragend, vegetarisch mit viel Gemüse, Früchten und Salate, alles frisch und vollwertig.

Petra Klein hat das alles mit sehr viel Herzblut, stetigem Engagement, Ausdauer und Freude aufgebaut und erhalten, ihr Einsatz ist bewundernswert. Achtsam und bewusst geht sie in Beziehung mit den Menschen, die an diesen Ort kommen. Menschen die Ruhe, Erholung und Klarheit suchen und hier auch finden. Der Ort ist geprägt von einer Energie des Friedens; das ist auch die Botschaft, die Petra Klein an die Welt weiter gibt und auf deren Weg sie Menschen auf unterschiedliche Art und Weise begleitet:

"Findet Euren eigenen persönlichen Frieden und seid friedlich miteinander, geniesst euer Sein, verbindet euch mit allen Menschen, mit der Natur und der Tierwelt, lebt euer Potential?und das Leben wird einfach, klar und schön."

Sie veranstaltet Friedensfeste, auf denen sich Menschen treffen und miteinander meditieren, musizieren, singen und tanzen. Das Tanzen ist neben ihrer transformierenden Aufstellungsarbeit ein wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit mit Menschen. Sie arbeitet ganzheitlich, löst Blockaden, Ängste und Sorgen bei ihren Gästen. Für diese Arbeit hat sie einen "Garten des Lebens®" aufgebaut mit 20 Stationen, an denen alle wichtige Lebensgesetze dargestellt werden. Mit Musik und Worten von Petra Klein wird man durch die Stationen und den Garten geführt, erspürt die eigenen Themen und vertieft sich darin.

Wir können diesen Ort von Herzen empfehlen.

Claudius und Maja Rieser
Yogalehrer und Lebenscoach
www.freemind4u.ch
 Comentarios Teteria los cinco sentidos
Kathrin
Mon,23. May. 2016 | 09:33 | Mnster

In Dankbarkeit - es ist ein Quantensprung für mich

Liebe Petra, liebes Jardin Mariposa Team,

von William Barclay stammt folgender Ausspruch: "Es gibt 2 großartige Tage im Leben eines Menschen: den Tag, an dem er geboren wird, und den Tag, an dem er entdeckt, warum."

Ich durfte diesen 2. Tag während meiner "Reise zu mir selbst" bei Euch erleben. Durch den mit unendlich viel Liebe und Kreativität von Dir, Petra, gestalteten Meditationsgarten "Garten des Lebens®", die kraftvolle Präsenz von Teide und Atlantik, Bewegung und Tanz des Lebens®, sowie die berührenden Begegnungen mit vielen liebevollen Menschen haben mich entdecken lassen, wer ich wirklich bin.

So nehme ich in großer Dankbarkeit Abschied.
Liebe Petra, vielen, vielen Dank für Deinen Mut und Deine Kraft. Liebes Team, vielen Dank für all das, was Ihr an diesem Ort möglich macht.

Ich hoffe, dass noch möglichst viele Menschen hier zu ihrem inneren Frieden finden und somit zu Friedensbotschaftern für die Welt werden.

Mit den besten Wünschen für Euch und den Schmetterlingsgarten und mit lieben Grüßen

Kathrin
<< < 3  | 4  | 5  | 6  > >>